FanZine&ComicZine goes Bucureşti

11048785_361730010689325_2992465683295936593_osam_3239

Ich hatte Gelegenheit einige unserer Ideen bei einem antirassitischen Workshop in Bukarest (Rumänien) vorzustellen. Der Workshop war zum Teil von den anarchistischen AktivistInnen aus dem CLACA organisiert. Sie betreiben eine selbstorganisierte Bibliothek. Ich habe zugesagt Ihnen einige Exemplare unseres IniFonds-Hefts zuzuschicken. Sie interessieren sich durchaus für FanZines: Am 23. Mai 2015 fand zum Beispiel die Buchvorstellung des Zines „20 Jahre Untergrundpublikation von FanZines in Timisoara“ statt.

Mein schottischer Kollege, mit dem klingenden namen Lewis Lloyd Wadkins hat sich netterweise bereiterklärt die Comics ins Englische zu übersetzen. Falls jemand von Euch interesse an der englischen Variante hat (ich würde das dann „klassisch“ drüberkleben), kann er oder sie mich ansprechen/schreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s